Loading...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)

Anwalt hilft gegen Schreiben der Peters Online Verlag GmbH.

Berlin, 13.07.2020: Die Peters Online Verlag GmbH ist ein Nachfolgeunternehmen der digitalen vertriebs- und verlagsgesellschaft mbh. Diese betrieb ein Branchenverzeichnis namens “abvz”. Ursprünglich machte die Peters Online Verlag GmbH lediglich die Forderungen wegen eines angeblich fernmündlich zustandegekommen Vertrags über ein Branchenbucheintrag für das Verzeichnis “abvz” geltend. Nunmehr tritt sie selbst als Betreiberin eines Branchenverzeichnisses auf. Dieses ist unter www.internet-branchenverzeichnis.com zu finden.

Inzwischen wurde die Peters Online Verlag GmbH offenbar von der SEO Medien GmbH als Betreiberin des Verzeichnisses “abvz” abgelöst.

Anschrift der Peters Online Verlag GmbH

Die Peters Online Verlag GmbH findet sich unter folgender Anschrift:

Peters Online Verlag GmbH
Einsteinstraße 26
49681 Garrel

Zudem benennt das Unternehmen folgende Postanschrift:

Peters Online Verlag GmbH
Postfach 6061
49093 Osnabrück

Als Geschäftsführer wird ein Herr Alexander Peters benannt.

Beauftragung der Anwaltskanzlei Dr. Harald Schneider

Die Peters Online Verlag GmbH beauftragt die Anwaltskanzlei Dr. Harald Schneider, um zahlungsunwillige “Kunden” unter Druck zu setzen. Mit Hilfe des anwaltlichen Mahnschreibens soll die Zahlungsbereitschaft der “Kunden” erhöht werden.

Lesen Sie mehr zu Herrn Rechtsanwalt Schneider hier: Inkassotätigkeit der Anwaltskanzlei Dr. Harald Schneider.

Inkassotätigkeit durch City Inkasso GmbH

Als Inkassounternehmen setzt die Peters Online Verlag GmbH die City Inkasso GmbH ein. Das Inkassobüro aus Frankfurt a.M. verschickt an zahlungsunwillige Betroffene eine Zahlungsaufforderung und droht mit negativen Schufa-Einträgen sollte nicht fristgerecht die offene Forderungbeglichen werden.

Weitere Informationen über die City Inkasso GmbH finden Sie hier: City Inkasso GmbH mahnt für Branchenbuchanbieter.

Beauftragung der ETI experts GmbH

Inzwischen wird von der Peters Online Verlag GmbH die ETI experts GmbH als Inssounternehmen eingesetzt. Das Inkassobüro ist aus der EuroTreuhand Inkasso GmbH entstanden und mahnt nunmehr die Begleichung von Forderungen wegen angeblich beauftragter Branchenbucheinträge an.

Weitere Informationen über die ETI experts GmbH finden Sie hier: Inkassotätigkeit der ETI experts GmbH.

Sie haben Fragen im Zusammenhang mit unserem obigen Text?
Gern unterstützen wir Sie. Wir sind deutschlandweit tätig und bieten die Übernahme des Mandats für pauschal 178,50 Euro (153,88 Euro netto zzgl. 16 % USt.) an.

Der Erstkontakt ist für Sie in jedem Fall kostenlos!

Tel.+49 (0)30 31 00 44 00Nachricht senden
Loading...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)