Änderung der Anschrift der City Inkasso GmbH

Anwalt hilft gegen Schreiben der City Inkasso GmbH Die City Inkasso GmbH ändert ihre Anschrift City Inkasso mahnt für Branchenbuchanbieter Die City Inkasso GmbH hat eine neue Anschrift. War sie vormals in der Königsteiner Straße in Frankfurt a.M. ansässig, hat sie ihren Firmensitz nunmehr nach Leverkusen in die Straße Am…

Weiterlesen

Verlag für virtuelle Dienste beauftragt City Inkasso GmbH

Anwalt hilft gegen Schreiben der City Inkasso GmbH City Inkasso GmbH mahnt offene Rechnung des Verlags für virtuelle Dienste an Mahnung der City Inkasso GmbH Die City Inkasso GmbH ist uns eine alte Bekannte, war und ist sie doch schon für einige dubiose Branchenbuchanbieter tätig. Eine dieser Firmen ist der…

Weiterlesen

Peters Online Verlag GmbH beauftragt City Inkasso GmbH

Anwalt hilft gegen Schreiben der City Inkasso GmbH Die City Inkasso GmbH verschickt im Auftrag der Peters Online Verlag GmbH Zahlungsaufforderungen. Zahlungsaufforderung der City Inkasso GmbH Die Peters Online Verlag GmbH, welche früher unter den Namen digitale vertriebs- und verlagsgesellschaft mbH tätig war, hat der City Inkasso GmbH einen Inkassoauftrag…

Weiterlesen

Zahlungsaufforderung der City Inkasso GmbH im Auftrag des Verlags für virtuelle Dienste

Anwalt hilft gegen Schreiben der City Inkasso GmbH Zahlungsaufforderung wegen offener Rechnung des Verlags für virtuelle Dienste Rechnung wegen Eintrags auf Ranking-Bank Wegen einer angeblich offenen Rechnung des Verlags für virtuelle Dienste verschickt die City Inkasso GmbH Zahlungsaufforderungen an Gewerbetreibende und Freiberufler. Der Verlag für virtuelle Dienste ist uns als…

Weiterlesen

City Inkasso GmbH für Verlag für elektronische Medien Melle tätig

Anwalt hilft gegen Schreiben der City Inkasso GmbH Forderungseinzug der City Inkasso GmbH für Verlag für elektronische Medien Melle Zahlungsaufforderung der City Inkasso GmbH Die City Inkasso GmbH verschickt im Auftrag des Verlags für elektronische Medien Melle Zahlungsaufforderungen, um offene Forderungen aus einem Vertrag über einen Eintrag in einem Branchenverzeichnis…

Weiterlesen

Teledeal Media beauftragt City Inkasso GmbH

Anwalt hilft gegen Schreiben der City Inkasso GmbH Teledeal Media beauftragt City Inkasso GmbH mit Forderungseintreibung Zahlungsaufforderung der City Inkasso GmbH Die Teledeal Media macht wegen eines angeblich fernmündlich beauftragten “Business Eintrags” auf www.städte-check.de bzw. www.städte-check.com Forderungen gegen Gewerbetreibende und Freiberufler geltend. Weigert sich ein Betroffener zu zahlen, droht ihm…

Weiterlesen

City Inkasso GmbH mahnt für deal UP

Anwalt hilft gegen Schreiben der City Inkasso GmbH deal Up des Herrn Alexander Peters beauftragt City Inkasso GmbH Zahlungsaufforderung der City Inkasso GmbH Die deal UP des Herrn Alexander Peters beauftragt die City Inkasso GmbH mit der Eintreibung offener Forderungen im Zusammenhang mit einem Eintrag im Branchenverzeichnis “clever gefunden”. Neben…

Weiterlesen

City Inkasso GmbH für E & U Marketing AG tätig

Anwalt hilft gegen Schreiben der City Inkasso GmbH in Sachen “Online Firmen Portal” der E & U Marketing AG City Inkasso GmbH von E & U Marketing AG mit Forderungseinzug beauftragt Zahlungsaufforderung in Sachen “Online Firmen Portal” Die City Inkasso GmbH verschickt an Gewerbetreibende und Freiberufler Zahlungsaufforderungen im Auftrag einer…

Weiterlesen

Zahlungsaufforderung der City Inkasso GmbH in Sachen “Firmen Kompass”

Anwalt hilft gegen Schreiben der City Inkasso GmbH in Sachen “Firmen Kompass” der Ebiz d.o.o. City Inkasso GmbH treibt im Auftrag der Ebiz d.o.o. offene Forderungen ein Ebiz d.o.o. schaltet Inkassobüro ein Hat ein Gewerbetreibender oder Freiberufler unabsichtlich einen Vertrag mit der Firma Ebiz d.o.o. über einen kostenpflichtigen Branchenbucheintrag in…

Weiterlesen

Firmenredaktion online beauftragt City Inkasso GmbH mit Forderungseinzug

Anwalt hilft gegen Schreiben der City Inkasso GmbH. Hintergrund ist offene Rechnung für Eintrag auf www.firmenredaktion-online.com Zahlungsaufforderung der City Inkasso GmbH Die Firmenredaktion online versucht mit Hilfe von mitgeschnittenen Telefongesprächen, Rechnungen in Höhe von bis zu 299,00 EUR netto zu legitimieren. Angeblich sollen die angeschriebenen Gewerbetreibenden fernmündlich einen kostenpflichtigen Firmeneintrag…

Weiterlesen