Lädt...1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)

Eine unserer Spezialgebiete ist die Tätigkeit gegenüber Firmen, die Gewerbetreibenden und Freiberuflern Marketingverträge oder sonstige Dienstleistungsverträge mit unsauberen Mitteln andrehen wollen bzw. dies geschafft haben

Das Problem mit den ungewollten Dienstleistungsverträgen

Einige Firmen versuchen mittels telefonischer Kaltakquise oder der Zusendung eines Formulars Dienstleistungsverträge an Gewerbetreibende und Freiberufler zu bringen. Es kann dabei um SEO-Optimierungen oder Hilfestellungen bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung gehen.

Zum Teil wird in diesem Zusammenhang der Eindruck vermittelt, es bestehe bereits eine vertragliche Beziehung. Andere Unternehmen suggerieren wiederum es handele sich um eine behördliche Anfrage, die beantwortet werden müsse.

Lädt...1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)