Anwalt hilft gegen Schreiben der MVG Medien Verlagsservice GmbH

MVG Medien Verlagsservice GmbH ändert Anschrift

Adressänderung bei der MVG Medien Verlagsservice GmbH

Loading...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)

Zahlungsaufforderungen von der MVG Medien Verlagsservice GmbH

Die MVG Medien Verlagsservice GmbH stellt Gewerbetreibenden und Freiberuflern Zahlungsaufforderungen wegen einer Veröffentlichung in einem Internetportal. Dieses lautet entweder www.go-city.org oder www.citysurfer.info. Die MVG Medien Verlagsservice GmbH gibt zudem vor, für eine Werbeagentur tätig zu sein, mit welcher der eigentliche Vertrag über den Brancheneintrag zustandegekommen sein soll. Nunmehr hat sich die Firmenanschrift der MVG Medien Verlagsservice GmbH geändert. War sie bisher in der Kreuznacherstraße 71 in 55595 Weinsheim ansässig, firmiert sie nun in der Naheweinstraße 47 in 55585 Duchroth.

Anwaltliche Hilfe

Wer eine Zahlungsaufforderung der MVG Medien Verlagsservice GmbH wegen einer angeblich bei einer Werbeagentur beauftragten Anzeige in einem Internetverzeichnis erhalten hat, sollte nicht vorschnell zahlen, sondern sich am besten zuerst an einen Anwalt wenden.

Lesen Sie hier unseren Hauptbeitrag zur MVG Medien Verlagsservice GmbH.

Sie haben Fragen im Zusammenhang mit unserem obigen Text?
Gern unterstützen wir Sie. Wir sind deutschlandweit tätig und bieten die Übernahme des Mandats für pauschal 178,50 Euro (150,00 Euro netto zzgl. 19 % USt.) an.

Der Erstkontakt ist für Sie in jedem Fall kostenlos!

Tel.+49 (0)30 31 00 44 00Nachricht senden
Loading...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch nicht bewertet)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.