Anwaltliche Hilfe gegen Schreiben der National Inkasso GmbH

National Inkasso GmbH mahnt für Ebiz d.o.o.

Ebiz d.o.o. beauftragt National Inkasso GmbH mit Forderungseinzug

Lädt...1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,0 von 5)

Zahlungsaufforderung wegen Anzeigen in Zeitungen

Die National Inkasso GmbH wurde von der Ebiz d.o.o. beauftragt, offene Forderungen wegen „Anzeigen in Zeitungen u.a.“ einzutreiben. In der Forderungsübersicht wird wiederum auf einen Branchenbucheintrag verwiesen. Darum geht es auch tatsächlich im Zusammenhang mit der Ebiz d.o.o. Denn diese betreibt im Internet ein Branchenverzeichnis namens Firmen Kompass. Die Betroffenen werden wohl von der Ebiz d.o.o. einen Anruf erhalten und dabei unter Umständen unabsichtlich einen Branchenbucheintrag bei Firmen Kompass beauftragt haben. Wieso nun die National Inkasso GmbH als Forderungsgrund „Anzeigen in Zeitungen u.a.“ angibt, bleibt völlig unklar, unterstreicht aber eindrucksvoll die Unseriosität dieser Firma.

Anwaltliche Hilfe

Wer eine Zahlungsaufforderung der National Inkasso GmbH wegen eines ungewollt beauftragten Branchenbucheintrags auf Firmen Kompass erhält, sollte nicht vorschnell zahlen, sondern sich am besten zuerst an einen Anwalt wenden.

Lesen Sie hier unseren Hauptbeitrag zur National Inkasso GmbH und zur Ebiz d.o.o.

Sie haben Fragen im Zusammenhang mit unserem obigen Text?
Gern unterstützen wir Sie. Wir sind deutschlandweit tätig und bieten die Übernahme des Mandats für pauschal 178,50 Euro (150,00 Euro netto zzgl. 19 % USt.) an.

Der Erstkontakt ist für Sie in jedem Fall kostenlos!

Tel.+49 (0)30 31 00 44 00Nachricht senden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.